Kurzseminar Aquaponik - kurze Einführung - Smartfisch Akademie

Ausbildung für integrale Aquakultur und Aquaponik
Smartfisch Akademie
Ausbildung für integrale Aquakultur und Aquaponik
Direkt zum Seiteninhalt

Kurzseminar Aquaponik - kurze Einführung

Ausbildung
Wochenenden zur allgemeinen Weiterbildung

Kurstermine: 27.09.2019 bis 29.09.2019 bzw 30.09.2019

Schnupperkurs Aquaponik (SK-AP-2019/3) drei oder viertägig,
Start zum Grundlagenmodul der Aquaponiker Veranstaltungen 2019/2020
weitere Workshops 3+1 auf Anfrage

Zielgruppe: Aquaponik Einsteiger sowie Interessierte

Der drei- bzw. viertägige Schnupperkurs Aquaponik dient der allgemeinen Weiterbildung oder zur Vorinformation und soll einen groben Überblick über die aquaponische Innovationen geben, kurz wie pragmatisch. Mögliche Aquaponik Einsteiger erhalten einen kritischen Blick, auch über die Schattenseiten und Probleme der komplexen Verknüpfung von Aquakultur und Hydroponik. Jedermann soll sich selbst ein Bild zur integralen nachhaltigen Arbeitsweise verschaffen. Es geht um Fachwissen, nicht um Ideologie. Es geht aber auch um Bildung in nachhaltiger Entwicklung BNE und Lösungsansätze zum Thema Ernärungssicherheit sowie Klimakrise, die wir im Gegensatz zu manchen Populisten durchaus als von Menschen gemacht betrachten, was sich jedoch nur mit einer gewissen Bildung erkennen läßt. Das Wochenende ist schwerpunktmäßig auf Hydroponik ausgerichtet. Tag 4 gleicht zu Gunsten der Fischseite aus. Gleichzeitig ist die Veranstaltung das Eingangsmodul zur Aquaponik Grundlagenwoche.

Anmeldung: Die Formulare finden Sie hier, unter Anmeldung oder zusammen mit weiteren Infos bei Kontaktaufnahme.

Smartfisch Weiterbildung Praktika im Fischereibertieb

Inhalte: Erster Einstieg, Zielabfrage, Aufklärung, Definitionen, Gründe, Funktionsfenster, Bandbreite, Abschätzung der eigenen Randbedingungen

Tag 1: Aquaponik im Überblick

  • Begriffsklärung und Einordnung der Aquaponik als innovate Landwirstschaftstechnik?  
  • Überblick: Aquakultur - Geschlossene Kreislaufsysteme in der Aquaponik
  • Überblick : Hydroponik - Erdlose Kulturverfahren

Tag 2: Hydroponik Basiswissen

  • Grundsysteme der Hydroponik
  • Basiswissen: Pflanzenphysiologie und Pflanzenernährung  
  • Hydroponische Anwendungen (Auswahl der Pflanze, Substrate, Baumaterialien etc.)

Tag 3: Techniken der Hydroponik und Integrationsmöglichkeiten in andere Produktiossysteme

  • Überblick Techniken der Hydrokultur
  • Einbindung der Hydrokultur in der Aquaponik
  • Praxisteil: Aufbau eines kleinen Hydroponik Systems
   
Tag 4: Vertiefung der Integration Hydroponik - Aquakultur
 
  • Kombination Bedürfnisse Pflanze - Fisch
  • Konsequenzen für die anwendbare Technik / Konstruktion
  • eigene Möglichkeiten zur Umsetzung, Backjard oder professionell, Einkreis, Bypass oder multiple Systeme
  • Praxisteil: Anwendung einfacher Messmethoden zur Ermittlung wichtiger Parameter wie Sauerstoff, Stickstoffe etc.

Gedacht für diejenigen welche einen Überblick zum Thema und erste Impulse für Aquaponik im Eigenbau oder Betrieb erhalten möchten. Wer immer grundsätzliche Fehler bei seiner eigenen Backyard Aquaponik Anlage vermeiden will kann sich mit diesem Workshop erste Enttäuschungen ersparen. Wir sehen keinen Sinn in Systemen welche bereits beim ersten Blick auf die Stickstoffbilanz versagen, um dann in wirtschaftlichem Umfeld Anleger oder Betreiber zu entäuschen. Fischzucht sowie Gemüsebau sind komplex. Ein Kurzseminar Aquaponik ist preiswerter als ein langer Konkurs. Wer trotz allem eine Zukunft für sich darin sieht wird erkennen, dass er erst am Anfang einer (eigenen) Entwicklung steht.

Methodik: Praxisnahe Vorträge, Diskussion, Einzelbetrachtung

Zielsetzung: Ziel dieses Aquaponik Schnupperkurses ist es, den Teilnehmern einen ersten Einblick in diese Form der Landwirtschaft zu geben. Einsteiger sollte die grundlegenden aquaponischen Funktionen erkennen, Aquakultur und Hydrokultur einschätzen lernen und sich ein eigenes Bild machen können. Das Wissen kann unter Beachtung einiger spezifischer Quellen für den Bau einer kleinen Backyard Anlage ausreichen. In Bezug auf kommerzielle Anlagen ist eine erste Abschätzung möglich.

Teilnahmegebühr: Die reguläre Lehrgangsgebühr für den Einführungskurs Aquaponik in drei Tagen beträgt EUR 477,00- inkl. 19 % MwSt. Die Lehrgangsgebühr bei 4 Tagen (3&1 Version, Freitag bis Montag) beträgt EUR 555,00- inkl. 19 % MwSt Die reguläre Lehrgangsgebühr zum Workshop ist fällig bis 15 Tage vor Beginn.

Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 10 Personen

Dozenten: R. Fisch, B Jedamzik

Ort: Smartfisch-Akademie Bürogebäude Angermünder Chaussee 1, 16225 Eberswalde. Anmeldung aktuell bitte per Mail, das derzeit unsere Post im Industriegebiet überfordert ist.


Abbildungen:
R. Fisch
Smartfisch UG
(haftungsbeschränkt)
Angermünder Chaussee 1
16225 Eberswalde
HRB: 17014
Frankfurt (Oder)
St-Nr.: 065/118/04181
EUID-Nr.: DE 300899972
Phone: 015233637226
Mail:
ralf.fisch(ät)fisch-visionen.de
HRB: 168810 Berlin Charlottenburg
Steuer-Nr.: 065/118/04181
EUID-Nr.: DE 300899972
Zurück zum Seiteninhalt